Jugend-Meldungen

  • 04.05.2018

    Jugenddienst vom 04.05.2018

    Bei wunderschönem, sommerlichen Wetter durften sich die Jugendgruppen mit zwei Gruppenaufgaben aus dem Portfolio des Leistungsabzeichens beschäftigen. Während die zweite Jugendgruppe im Hof blieb, ging es für die erste Gruppe hinter die Fahrzeuggarage. Dort bestand die Aufgabe darin, eine verletzte Person aus einem fiktiven Schacht zu retten. Hierzu musste ein Dreibock …mehr

  • 21.04.2018

    Jugenddienst vom 20.04.2018

    Ausbildung im oder am entsprechenden Element ist immer besser als es theoretisch oder praktisch im Hof der Unterkunft zu üben. Daher ging es für die Jugend zum Rheinhafen in Freistett ans Wasser, wo der Umgang mit der Tauchpumpe und das Verlegen einer Druckleitung über Verkehrswege ausgiebig geübt wurde. Zudem kam zum Löschen überhitzter Junghelfer die Handkübelspritze …mehr


  • 06.04.2018

    Jugenddienst vom 06.04.2018

    An diesem Dienst stand für die Jugend des THW-OV Achern ein besonderes Highlight auf dem Programm: der Besuch der Atemschutzstrecke der Feuerwehr Rheinau. Nach einer kurzen Besprechung ging es mit dem MTW-Jugend und GKW1 auf das Übungsgelände der Feuerwehr Rheinau. Eingeteilt in Zweiergruppen durfte die THW-Jugend durch die abgedunkelte Strecke klettern und diese näher …mehr


  • 16.03.2018

    Jugenddienst vom 16.03.2018

    Wieder einmal ging es für die Jugend auf das Übungsgelände in Achern, wo es gemeinsam an die Rettung von 18 verunglückter "Personen" in einem Güterwagon und einem Kesselwagen ging. Nach der Absicherung der Unglücksstelle sowie dem Aufbau einer Beleuchtungsstrecke wurde mittels schiefer Ebene mit der Rettung aus dem Güterwagon begonnen. Parallel dazu wurde auf …mehr


  • 02.03.2018

    Jugenddienst vom 02.03.2018

    Trotz frostiger Temperaturen und Schneefall ging es für die komplette Jugend aufs Übungsgelände in Achern. Dort angekommen stand für die Gruppe 1 die Wiederholung des zuletzt Gelernten an: das Bewegen einer Last mittels Greifzug und Drahtseil. Die Aufgabe bestand darin, die beiden Eisenbahnwagons um einen Meter auf dem Gleisabschnitt zu bewegen. Parallel dazu durfte die …mehr


  • 16.02.2018

    Jugenddienst vom 16.02.2018

    Am heutigen Dienst ging es für die beide Gruppe draußen hinter die Fahrzeuggarage, wo zum einen der sichere Umgang mit dem Greifzug und Drahtseil sowie der Umgang mit Leitern auf dem Programm stand. Neben diesen beiden Themen musste zudem eine Beleuchtungsstrecke für jede einzelne Gruppe aufgebaut werden. mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>