20.05.2022, von Philipp Tröndle

THW-Jugenddienst vom 20.05.2022

Aktuell besteht für die Einsatzkräfte der Hilfsorganisationen in Sasbachwalden die Möglichkeit, in einem Abrisshaus unter realen Bedingungen verschiedene Einsatzszenarien zu üben. Dies wollte sich die Jugend aus Achern definitiv nicht entgehen lassen und es ging gemeinsam nach Sasbachwalden. Dort angekommen, musste die Einsatzstelle sachgerecht abgesichert und das bereits erlernte Wissen über eine Personensuche und -rettung nun auf ein Gebäude übertragen werden. Nach einer Pause mit leckerem Kuchen durfte dann die Jugend nochmals auf eigene Hand das Gebäude erkunden und als Fazit konnte festgestellt werden, dass die THW-Jugend gerne wieder kommen wird.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: