Bergungsgruppe 2

GKW 2: MAN; Baujahr: 2008; Maße: L=8,24m B=2,55m H=3,67m; Gewicht: 11,5t; Leistung: 290PS; Sitzplätze: 7
Anhänger B2: Gruber; Baujahr: 1981; Maße: L=5,80m B=1,95m H=2,10m; Gewicht: 3,5t; Leistung: 75kVA
Anhänger B2: POLYMA; Baujahr: 1984; Maße: L= 5,36m B= 1,67m H= 2,8m; Gewicht: 3,6t; Leistung: 91kVA

Die 2. Bergungsgruppe (2. BGr) ist neben einer - der Ausstattung der 1. BGr weitgehend ähnlichen Grundausstattung - mit zusätzlichen, schwereren Komponenten ausgerüstet. Insbesondere Geräte zur Erzeugung von elektrischer, pneumatischer und hydraulischer Energie und entsprechend zugehöriger Arbeitsgeräte.

Ferner ist sie technisches Bindeglied zu den verschiedenen Fachgruppen, von denen einige nur durch die technische Ausstattung des MzKW ihre volle technische Leistungsfähigkeit erreichen.

Der Einsatz erfolgt weitgehend stationär am Schwerpunkt des Einsatzgeschehens.

Ausstattung:


Kommunikation:

 

  • 1 Funkgerät 4m
  • 2 Funkgeräte 2m

 

Großgeräte:

 

  • 1 Notstromaggregat 75kVA / 91kVA
  • Starkstromkabel
  • Baustromverteiler
  • 1 Rollgliss-Rettungsgerät
  • 3 Kettenmotorsägen
  • 1 Trennschleifer bis 300 mm
  • 1 Aufbrechhammer 2000 W
  • 1 Stromerzeuger 5 kVA
  • 2 Flutlichtscheinwerfer à 1000 W
  • 1 Tauchpumpe 1600 l/min
  • 1 Bohrmaschine
  • 1 Schleifkorb
  • 2 Krankentragen
  • Werkzeugsatz Holz-/Metall-/Steinbearbeitung
  • Verkehrssicherungsgerät
  • Stütz- und Verbaumaterial
  • Teksam-Beleuchtungsmast ausfahrbar
  • 20.000 Watt – Scheinwerfer
  • Baustromverteiler