18.07.2017, von Marco Zink

Stauabsicherung auf der BAB5

Nach einem Unfall mit Beteiligung eines LKW bildete sich Dienstag Vormittag auf der A5 in Richtung Süden ein Rückstau. Zur Unterstützung der Autobahnpolizei übernahm der OV Achern mit einem MTW die Stauwarnung. Der Einsatz dauerte knapp zwei Stunden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: