30.11.2018, von Philipp Tröndle

Jugenddienst vom 30.11.2018

An diesem Jugenddienst ging es für die komplette Jugend nach einer kleinen Ansprach mit vollständiger Junghelferausrüstung bei winterlichen Temperaturen zum Mummelsee. Dort angekommen, wurde bei starkem Nebel eine kleine Einweisung in die Analogfunkgeräte gegeben. In kleinen Gruppen wurde anschließend der Mummelsee, das Hotel und die nähere Umgebung erkundet. Auf dem Heimweg konnten sich alle wieder in den warmen Fahrzeugen aufwärmen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: