26.04.2019, von Philipp Tröndle

Jugenddienst vom 26.04.2019

Am heutigen Dienst durften sich die beiden Jugendgruppen selbstständig aufteilen, um anschließend auf Zeit einen Teil eines Tonnensteges zu binden und damit eine bisher kaum geübte Stegbauvariante zu üben. Zudem ließen sich diverse Stiche und Bund wiederholen, welche bei dem ein oder anderen bereits in Vergessenheit geraten waren. Gestärkt durch eine süße Kleinigkeit ging das Aufräumen fast wie von selbst.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: