21.04.2020, von Marco Zink

Einsätze wegen Coronavirus in Kehl

Gemeinsam im Einsatz waren am Dienstag die THW Ortsverbände Kehl, Offenburg und Achern. An der Grenzkontrolle auf der B28 errichteten die Helferinnen und Helfer des OV Offenburg, im Auftrag der Bundespolizei, eine Kabelbrücke aus Bauteilen ihres Einsatzgerüstsystems. Der Ortsverband Kehl sorgte in unmittelbarer Nähe für Licht auf einem provisorisch eingerichteten Busbahnhof für Reiserückkehrer. Die Versorgung der eingesetzten THW Kräfte übernahm die Fachgruppe Logistik-Verpflegung des THW Achern.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: