14.10.2018, von Marco Zink

Erfolgreiche Teilnahme am Illenau Lauf in Achern

Acherner Helferinnen und Helfer sportlich aktiv

Bilder von Tanja und Lara Decker

Bei sprichwörtlich goldenem Oktoberwetter fand am Sonntag der 14. Illenau Lauf in Achern statt. Zum zweiten Mal am Start war auch ein Team des THW Achern. Sieben Helferinnen und Helfer stellten sich dem 6 km Lauf in und um das Gelände der Illenau. Ebenfalls im Feld der rund 500 Starter, befand sich eine Junghelferin des OV Achern, für die Mannschaft ihrer Schule.

Alle Teilnehmer des OV Achern kehrten wohlbehalten von der Strecke zurück. Besonders erfreulich waren die unerwartet guten Ergebnisse der THW Läufer. So belegten in der Altersklasse Männer 20-30 die fünf Starter des OV Achern geschlossen die Ränge zwei bis sechs. Zudem sprang bei den Männern Ü35 noch ein vierter Platz in der Altersklasse heraus.

Für den Illenau Lauf 2019 wird eine erneute Teilnahme des OV Achern angestrebt. Dann jedoch mit zweistelliger Teilnehmerzahl.


  • Bilder von Tanja und Lara Decker

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: